Schlagwort-Archive: anne wispler

Kurzmitteilung

Auf dem Kongress des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung ging es um die „Integration von Menschen mit Migrationshintergrund“ und die Rolle der Stadtentwicklungspolitik dabei. Mal abgesehen davon, wer sich eigentlich wo integrieren sollte, war damit das eigentliche Problem auf … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Mittlerweile wird deutlich, dass auch innerhalb der CDU und CSU nicht alle glücklich sind über die gewollte Benachteiligung der bisher geförderten Stadtteile. CSU-Mann Seehofer hatte nach Informationen der „Berliner Zeitung“ Parteifreund Ramsauer für die Kürzungen in einer Sitzung des Parteivorstands … Weiterlesen

Kurzmitteilung

In der heutigen Sitzung des Hauptausschusses hat das Berliner Abgeordnetenhaus die vom Bund gekürzten Mittel kompensiert. Damit kann das Programm „Soziale Stadt“ in Berlin ohne harte Einschnitte fortgeführt werden. Hierzu wurden Gelder des Programms „Investitionspakt“ verlagert, die bereits zugesichert waren, … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Nach den Kürzungen der Städtebauförderung durch die Bundesregierung hat der Senat nun gehandelt und den 100%igen Ausgleich der fehlenden Bundesmittel für das Programm „Soziale Stadt“ beschlossen. Damit soll das Programm auf gleichem Niveau wie in 2010 fortgesetzt werden. Senatorin Junge-Reyer: … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Am 13. Januar 2011 wurde in Berlin der „Preis Soziale Stadt 2010“ vergeben. (Bericht hier). Die Auslober des Preises machten im Vorfeld gegen die Kürzungen beim Förder-Programm „Soziale Stadt“ mobil. Sie gründeten gemeinsam mit dem Deutschen Mieterbund das „Bündnis für … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Jetzt erst recht? Preis Soziale Stadt 2010 verliehen Oda Scheibelhuber hat es nicht leicht. Die Leiterin der Abteilung „Stadtentwicklung, Raumordnung und Wohnen“ im Bundesbauministerium sollte gestern erklären, wie es in Zukunft mit der „Sozialen Stadt“ weitergehen soll. Denn bei der … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Liebe Freunde der Sozialen Stadt, drei Wochen Pause mussten jetzt einfach mal sein. Die Verfasserin hat auf La Palma Krabben fotografiert. Und neue Dinge tun sich! Heute stellt sich das „Bündnis für eine Soziale Stadt“ der Öffentlichkeit vor. Es wird … Weiterlesen